Barrierefreies Kino mit GRETA

DB-2016-08-16-0907_bearbeitet_ME
Journal · 19. Mai 2019

Neue Barrierefreiheit im Kino: GRETA flüstert Audiodeskriptionen und spielt Untertitel ab.

Mit der innovativen und kostenlosen Kino App ist es erstmals möglich, flächendeckend grenzenlose Kinofreuden zu erleben. Filme, die bei Allianz Cinema mit der App GRETA konsumierbar sind, sind in unserem Filmprogramm gekennzeichnet.

Wie funktioniert's?

Die App GRETA macht Audiodeskriptionen und Untertitel vom eigenen Smartphone aus zugänglich: in jedem Kino, in jedem Saal und zu jeder gewünschten Vorstellung. Erleben Sie barrierefreies Kino, das richtig Spass macht – eigenständig und unabhängig, allein oder mit Freunden.

Laden Sie GRETA kostenlos aus dem App Store oder aus Google Play herunter. Starten Sie die App, wählen Sie die gewünschte Filmfassung aus und laden Sie die entsprechende Audiodeskription oder die Untertitel herunter. Beim erstmaligen Anmelden müssen Sie sich registrieren. Danach sind Sie bereit für den Kinobesuch.

Für die Audiodeskription stecken Sie vor Filmbeginn einfach Ihre eigenen Kopfhörer ein und starten mit dem ausgewählten Film. Aufgepasst: Beim ersten Öffnen der App (iOS) müssen Sie den Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben damit es funktioniert. Für die Untertitel klicken Sie auf “Film abspielen". Die App erkennt den Filmstart automatisch und spielt die Audiodeskription oder Untertitel synchron zum Film ab. Eine umfängliche Anwendung für die App finden Sie hier.

 Tickets
 CHF
Warenkorb