Megaphone
Es steht fest: Allianz Cinema 2020 findet nicht statt. Alles über den traurigen Entscheid und die Drive-In-Alternative finden Sie weiter unten.

Noch kein Spoiler, aber ein Update

Allianz_Cinema_Basel_Opening-Night_0043
13. Mai 2020

Eine Weile ist es her, seit wir mit unbeschwerten Herzen Vorfreude auf die kommende Open-Air-Kinosaison verspürten. Einige Wochen der Unsicherheit später möchten wir Sie hier über den aktuellen Stand der Dinge betreffend unserem Open-Air-Kino informieren.

Der Bundesrat hat Ende April verkündet, dass die Durchführung von Grossveranstaltungen über 1‘000 Personen bis Ende August nicht möglich sein wird. Normalerweise verzeichnen wir bei Allianz Cinema täglich max. 2'200 Besucher*innen und sind somit von diesem Verbot mitbetroffen.

Ja, entsprechende Entwicklungen waren absehbar und es liegt uns neben der Durchführung des Events ja auch Ihre Gesundheit am Herzen. Daher prüfen wir seit März Szenarien einer Verkleinerung des Open-Air-Kinos – von Infrastruktur über Gastronomieangebot und Stuhlplatzierungen bis hin zu sicherem Ticketscan und Glacé-Verteil.

Wie „gross“ wir dabei denken dürfen, hängt einerseits von weiteren Entscheidungen des Bundesrats (voraussichtlich am 27. Mai), andererseits aber auch vom Thema Wirtschaftlichkeit ab: Allianz Cinema ist rein von der Infrastruktur her (man bedenke beispielsweise den Aufwand für den Aufbau der Leinwand!) auf eine gewisse Besucherzahl angewiesen. Nur schon mit einer Begrenzung auf maximal 500 Kinofans pro Abend würde eine Durchführung bereits verunmöglicht. Nicht zu vernachlässigen, dass uns langsam aber sicher die Zeit für die Vorbereitungen davon rennt…

Wir möchten daher transparent sein: Aufgrund dieser Ausgangslage schätzen wir die Möglichkeiten zur Durchführung von Allianz Cinema im Sommer 2020 unterdessen als klein ein. Ein finaler Entscheid folgt nach der Bundesrats-Konferenz am 27. Mai und Sie als unsere treusten Open-Air-Kinofans werden natürlich unverzüglich darüber informiert.

Die beste Alternative, mit Abstand!

Die aktuelle Unsicherheit ist auch für uns ein grosser Dämpfer. Innovativ wie die Zeiten es fordern haben wir aber einen Plan B entwickelt, oder besser: einen Plan A wie Autokino! Denn trotz Ausnahmesituation – oder gerade eben darum – wollen wir Ihnen auch in diesem Sommer eine unvergessliche Auszeit vom Alltag schaffen. 

So prüfen wir die Umsetzung von Autokinos als sicherheitskonforme und genauso freudige Alternative zum Open-Air-Kino. Ob und in welcher Form eine solche Durchführung möglich sein wird, hängt ebenfalls vom Bundesrats-Entscheid am 27. Mai ab. Uns nimmt aber bereits jetzt wunder, was Sie von dieser Idee halten: Sind Sie eher Team „da bin ich Vollgas mit dabei“ oder sollten wir in Ihren Augen besser gleich eine Vollbremsung machen? Sagen Sie uns hier Ihre Meinung.

Wir hoffen unterdessen auf baldige Klarsicht. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir diese natürlich mit Ihnen teilen.

Bleiben Sie gespannt, gesund und guter Dinge!
Ihr Allianz Cinema Team
 

 Tickets
 CHF
Warenkorb